Modular, skalierbar und multifunktional.
Eine Verteilerlösung, die mitwächst

ODF - Optische Hauptverteiler

ODF - Open Distribution Frame

Das ODF CARMA® Racksystem - die modulare und vielseitige Lösung für den FTTx-Breitbandnetzausbau.

ODF - Optical Distribution Frames sind entscheidend für die Organisation und das Management von Glasfasernetzwerken, indem sie die optische Faserdichte erhöhen und für Ordnung im Verteilerschrank sorgen. Diese Systeme sind zentral für das Glasfaser-Management-System (FMS) und spielen eine wichtige Rolle bei der Verkabelung, um Verbindungen über grosse Distanzen und zwischen verteilten Gebäuden oder Orten zu ermöglichen. ODFs dienen als Übergabepunkte, die die Verteilung der Verbindungen über Spleisse zwischen den ankommenden Glasfasern sichern und den Anschluss der Lichtwellenleiter mit entsprechenden Steckern an die verbundenen optischen Kommunikationseinheiten gewährleisten. Unser CARMA® Racksystem bietet Ihnen alle diese Möglichkeiten.

CARMA® Racksystem Übersicht

CARMA® Systemracks sind modulare Verteilgestelle für den FTTx-Breitbandnetzausbau und kommen bei der Glasfaserverteilung in POP-Stationen, Rechenzentren und optischen Netzen zum Einsatz. Sie umfassen neben Racks auch Kabelkanal-Systeme, Kabelmanagement-Komponenten sowie LWL-Patchpanels und lassen sich bedarfsorientiert mit weiteren passiven oder aktiven optischen Komponenten ausstatten.

Die ODF CARMA® Systemracks bieten eine optimale Lösung für die Kabelorganisation und den Einsatz von Optical Distribution Frames (ODF) in der Glasfasertechnik. Durch modulare Erweiterungs-möglichkeiten und robuste Konstruktion sind sie ideal für die Verwaltung von Glasfaserkabeln und die Einrichtung von effizienten Glasfaser-Infrastrukturen in Datenzentren und Netzwerk-Backbones.

Vorteile und Features

Zusammenstellungsmoeglichkeiten Racks
  • Modulares Verteilersystem
    • Fünf verschiedene Rack-Varianten aus einem System: ODF Rack, 19'' Rack, SpleissRack, MultiRack, KollokationsRack
    • Einfacher und intuitiver Aufbau durch standardisierte Komponenten
  • Flexibler Innenausbau
    • 19“- oder ETSI-Gestellreihen möglich
    • Einbau von Aktiv- und Passivtechnik front- oder rückseitig möglich
    • Einfacher Einbau der CCM SLITE Patchpanel
    • Flexibles CCM Patchkabel- und Überlängenmanagement mit CMS Komponenten
    • Seitenverkleidungen, Rückwände und Türen nachrüstbar
    • Variable Kabelabfangung
    • Kabelzugang oben und unten möglich
  • Einfache Rack-Erweiterung
    • Racks in verschiedenen Grössen seitlich anreihbar
    • Freier Zu- und Abgang von Kabeln
    • Barrierefreies Durchpatchen zwischen den Racks – frontseitig keine störenden Streben
  • Umfangreiches Zubehör
    • SLITE LWL-Patchpanel
    • FiberLANE® Kabelkanalsysteme
    • CMS Kabelmanagementsystem
    • Mikrorohrabfangungen
    • Türen und Seitenwände
    • SLITE LWL-Patchpanel
    • BELUGA Spleiss-/Patchgehäuse

CARMA® Racksystem
Modularer Aufbau, maximale Vielseitigkeit

 

Die neue Flexibilität in der Glasfaserverteilung

 

CARMA® zeichnet sich durch seine einzigartige und bewährte Konstruktion aus. Diese ermöglicht es Netzbetreibern, Planern und Installateuren, das Verteilergestell in Breite, Höhe und Tiefe bedarfsorientiert anzupassen bzw. zu erweitern. Somit können sie unterschiedliche Aufgaben im FTTx-Breitbandnetzausbau mit einer einzigen Lösung schnell und unkompliziert bewältigen.

Die stabile Blechstruktur aus hochwertigem, gepulverten Stahl sorgt bei CCM CARMA® Racks für maximale Robustheit und extreme Langlebigkeit.

Infografik Modular

ODF-Systeme, Zubehör und Komponenten

Das CARMA® Racksystem ist kompatibel mit einer Vielzahl von ODF-Systemen, Zubehör und Komponenten, was eine flexible Anpassung an spezifische Anforderungen ermöglicht. Von optischen Verteilerrahmen bis hin zu Telekommunikations-Rack-Systemen bietet CARMA® eine umfassende Lösung für die Organisation und Verwaltung von Glasfaser-Hauptverteilern (HVt) und optischen Verteilzentralen.

Fasermanagement und vorproduzierte Rack Lösungen

Durch innovative Lösungen im Bereich Fasermanagement und die Bereitstellung von vorproduzierten Rack Lösungen unterstützt CARMA® eine effiziente und schnelle Installation. Dies umfasst auch Lösungen für Übergabepunkte von Glasfasern und LWL Schrankverteiler, die eine Schlüsselrolle in der modernen Telekommunikationsinfrastruktur spielen.

CARMA® Varianten

Für jede Anforderung die passende Lösung

ODF SLITE Rack

CCM CARMA® ODF Rack


Rack für effizientes Glasfasermanagement

Ideal für den Einsatz als passiver Glasfaser-Verteiler in einer POP-Station, z. B. zum Abschluss der Fasern auf LWL-Stecker in CCM SLITE Panels

CARMA Rack

CCM CARMA®
19'' Rack


Rack für aktive 19"/ETSI-Technik

Entwickelt für den Einsatz in POP-Stationen und Rechenzentren, wo das integrierte CCM Patchkabel-Management dafür sorgt, dass die Patchkabel aus angereihten ODF Racks übernommen werden können

CCM CARMA® SpleissRack


Rack als Spleissverteiler

Das CARMA Spleissrack definiert Standards hinsichtlich der Faserkapazität und Übersichtlichkeit. Es stellt den optimalen Übergabepunkt für Fasern an Dritte dar und ermöglicht eine unkomplizierte Verteilung der Fasern. 

Multirack

CCM CARMA® MultiRack


Rack zur individuellen Kombination von CCM Komponenten

Das perfekte Rack, wenn individuelle Lösungen benötigt werden und CCM Komponenten wie Spleissgehäuse, Rohr-/Kabelabfangungen oder Patchkabel-/Überlängenmanagement-Systeme miteinander kombiniert werden sollen

CARMA® KollokationsRack

CCM CARMA® KollokationsRack


Rack mit abschliessbaren Zugängen

Perfekt, wenn mehrere Parteien ein Rack nutzen, wo durch klar unterteilte und abschliessbare Zugänge ein Zugriff durch Unbefugte ausgeschlossen wird und wo Betreiber einzelne Höheneinheiten an Provider vermieten können

CARMA® Racksystem

Kundenspezifisch geplant und gefertigt

Individualisierte Lösungen für alle Anwendungen

Mit modernsten Konstruktions-, Engineering- und Visualisierungs-Tools planen, visualisieren und realisieren wir die für Ihre Anwendungen benötigte Konfiguration der CARMA® Racks inkl. FiberLANE® Kabelkanalsysteme und SLITE Patchpanel.


Die Fertigung der Racksysteme und die Bestückung mit Patchpanels erfolgt durch unser erfahrenes Montagepersonal in der Schweiz. So können wir gewährleisten, dass Ihre CARMA® Racks so schnell wie möglich gebaut und sicher an ihren Einsatzort transportiert werden können.

Connect Com Mitarbeiter
Sind Sie sich sicher?